LV Steiermark Judo News

STEIRISCHER SCHULSPORTTAG !

Ort: Kapfenberg
Datum: Freitag, 06.Oktober 2006

von Elfi Gölles; Fotos: Christin Klemmer

Der diesjährige steirische Schulsporttag fand am 06.10.2006 in Kapfenberg statt. 4000 Schüler aus der gesamten Steiermark durften 38 Sportarten ausprobieren.

 

Die beiden Trainerinnen vom KSV Judozentrum Christin Klemmer und Sabine Gölles waren sofort damit einverstanden unsere Sportart Judo bei dieser Veranstaltung zu präsentieren.
Ihr oberstes Motto lautete: "Nicht für den Verein, sondern für das Judo in der Steiermark zu werben!"
So wurde von den beiden ein Folder entworfen, in dem erklärt wird was Judo ist und aus psychologischer Sicht "5 gute Gründe warum Ihr Kind Judo machen sollte".
Außerdem wurde auf dem Folder unser Andi Mitterfellner vorgestellt und natürlich, da ja viele Kinder aus der gesamten Steiermark waren, die Homepageadresse des Steirischen Judolandesverbandes, wo sie einen Verein aus ihrer Region finden können.
Neben dem Mattenrand liefen ständig Videos über Judokämpfe von der Olympiade in Athen usw. Werbung wurde ebenfalls für die ÖM U17/U23 in Judenburg gemacht.

Unterstützt wurden die beiden von Horst Waltersdorfer und Cathleen Plobner vom Judoteam Zeltweg Askö, sowie von ein paar Judokids des KSV Judozentrums, die von ihrer Schule für diese Veranstaltung freigestellt wurden.

Horst hatte ein paar Kimonos mitgebracht und die Schüler durften unter seiner Anleitung gleich ein paar leichte Judotechniken ausprobieren, was allen natürlich großen Spaß machte.
Obwohl Karate gleich nebenan war, wollten die meisten Judo ausprobieren, da Horst es wirklich glänzend versteht, seine Freude am Judosport nach außen hin zu transportieren.
Um 10 Uhr war eine Vorführung auf der Showbühne der Antenne Steiermark angesagt und Christin kommentierte gemeinsam mit dem Moderator das gezeigte Programm.
Das die Präsentation unserer Sportart großen Anklang fand, wurde damit bestätigt, das in der Mürztalausgabe der Kleinen Zeitung in einem großen Bericht über diesen Schulsporttag, Horst Waltersdorfer neben Rad-Profi Bernhard Eisel u.a. als prominenter "Fachlehrer" und echter Profi erwähnt wurde.

 

 


LINKS:

  • Kapfenberger SV Judozentrum >>>
  • "Sportstadt" Kapfenberg >>>