LV Steiermark Judo News

"IPPON ANDI"
IST MILITÄRWELTMEISTER

Ort: Peking, China
Datum: Freitag, 18.10.2002

Bericht / Fotos: Franz Bergmann / Kreuzer Werner

Andreas Mitterfellner wird vor den Augen des Steirischen Präsidenten Manfred Hausberger MILITÄRWELTMEISTER !!!!


Andreas Mitterfellner - ASKÖ Pöls
Im fernen Peking gelang dem Aushängeschild des Steirischen Judosports, Andreas Mitterfellner (ASKÖ Pöls, -66kg) der "große Wurf" - Militärweltmeister ! Die steirischen Judoka haben allen Grund zur Freude und "Judo - Österreich" hat wieder einen "Herzeigesportler!" Bei der Auslosung hat auch die "Glücksgöttin Fortuna" etwas mitgeholfen - Freilos in der ersten Runde. Danach kam es bereits zum vielleicht schon alles entscheidenden Kampf gegen den koreanischen Spitzenjudoka Young. Doch Andi löste dieses "Problem" auf seine Art: Ippon !

Auch der nächste Kampf gegen den Brasilianer Mieres Aloisio war alles andere als "ein Spaziergang" - doch auch hier zeigte Andi seine Weltklasse und schlug den Brasilianer mit Ippon !
Damit war ihm bereits der 5. Platz sicher - doch das genügte dem symphatischen Obersteirer noch lange nicht - er wusste, dass dieser Tag sein Tag sein könnte ! Doch noch wartete jede Menge "Arbeit" auf ihn, denn im nächsten Kampf, bei dem es schon um den Einzug in das Finale ging, war niemand geringerer als der Italiener Emilio Citro sein Gegner. Doch auch der Italiener musste die Überlegenheit Mitterfellners einsehen und verlor mit Ippon !

Der Finalkampf gegen den Koreaner Jung Woo Chul lief zu Beginn nicht unbedingt nach dem Geschmack von Andi Mitterfellner - durch eine Verwarnung lag er gleich zu Kampfbeginn mit einer Bestrafung (Shido) hinten. Doch ab diesem Zeitpunkt diktierte "Ippon-Andi" eindeutig das Geschehen auf der Matte. Zuerst eine Yuko Wertung und dann ein Waza-ari (Halbpunkt) entschieden den Weltmeistertitel zu Gunsten des Steirers !

Vier Siege durch Ippon - sensationell

Es war der einzige Kampf, den Andi nicht mit Ippon gewann - was ihm auf gut steirisch auch "wurscht" war, denn der neue Militär-Weltmeister in der Klasse bis 66kg heißt Andreas Mitterfellner !!! Dies ist ein großer Tag für die steirischen Judoka - "Ippon Andi" hat heute Judo-Geschichte geschrieben - er ist der erste steirische Militärweltmeister !

Herzliche Gratulation "ANDI"
alle Steirischen Judoka sind stolz auf dich !!!


Rückblick Peking: Andreas Mitterfellner - DER MILITÄR WELTMEISTER 2002