1. Eis-Temmel Wanderpokalturnier
von Creativ Graz !

Ort: Gleinstätten
Datum: Sonntag, 18.November 2001

Viele spannende Kämpfe. Wanderpokal bleibt mit 14 Einzelsiegern der Stieglertruppe bei Creativ Graz !

Eine tolle Veranstaltung von Creativ Graz ging am Sonntag in Gleinstätten über die Bühne. 231 Starter von 25 Vereinen folgten dem Aufruf der Creativler, um einen Gesamtsieger (Verein) zu ermitteln. Natürlich hatte die Heimmanschaft von Creativ einen entscheidenden Startvorteil, weil gleich 39 Teilnehmer vom eigenen Verein waren. Aber nicht die Anzahl der Teilnehmer, sondern die Anzahl der Siege macht den Gewinner aus.


Eröffnung des Turniers

   

Und so hatte am Schluß die Mannschaft von Creativ Graz gleich 14 erste Plätze für sich beansprucht und den Wanderpokal behalten. Den zweiten Platz mit 7 Siegen holte sich die Wiener Mannschaft Judoring Wien. Der dritte Rang blieb wieder in der Steiermark. PSV Leoben konnte mit vier Siegen und sechs zweiten Plätzen sich vor WAT Alt Erlaa behaupten.


Mannschaft von Creativ Graz
   

Auch die Organisation und Durchführung bereitete dem Team rund um Manfred Stiegler keine Schwierigkeiten. Einzig kleiner Wermutstropfen war der krankheitsbedingte Ausfall des vierten Kampfrichters, sodass für die übrigen drei Stress pur ohne Pause angesagt war.


Wanderpokal mit Gefolgschaft

 

Download

Siegerlisten (8 Seiten) 203 kB
Medaillen-/Teilnehmerspiegel (2 Seiten) 42 kB