Österreichische Unionmeisterschaft in Leibnitz

von Bergmann Franz 24.06.2001

Die Steirer gewannen in allen Kategorien!

Äußerst erfolgreich verlief für die Steirischen Judokas die heurige Österreichische Unionmeisterschaft. Dieser Bewerb wurde vom Judoklub Union Sparkasse Leibnitz unter der Leitung der Familie Wiesner hervorragend organisiert.

Folgende Judokas aus der Steiermark gewannen in ihren Gewichtsklassen:

Frauen U-15:
- 40 kg: Lechner Denise (Union RB Grafendorf)
- 48 kg: Schönstein Katharina (Union Graz)
- 52 kg: Hirschmugl Stefanie (Union Sparkasse Leibnitz)
- 63 kg: Koller Martina (Union Sparkasse Leibnitz)

Männer U-15:
- 60 kg: Welte Wolfgang (Union RB Grafendorf)

Frauen U-17:
- 57 kg: Schauer Aranka (Union Graz)

Männer U-17:
- 50 kg: Ruderer Georg (Union Graz)
- 73 kg: Schwab Stefan (Union Stainz)

Frauen Allgemeine Klasse:
- 63 kg: Höller Stefanie (Union RB Grafendorf)

Männer Allgemeine Klasse:
- 81 kg: Kolarov Aurelian (Union Graz)