LV Steiermark Judo News

EJU A-Turnier U21 - Leibnitz

Ort: Leibnitz
Datum: Samstag, 03. und Sonntag, 04. Juni 2017

Bericht und Foto: Dr. Thomas Auer

Junioren-Europacup und Trainingslager in Leibnitz

Bereits zum 10.Mal hat die SU Noricum Leibnitz am 3. und 4. Juni ein Junioren-Europacup-Turnier mit anschließendem Trainingslager veranstaltet. Es waren über 570 Judoka aus 29 Nationen am Start. Die Organisation wurde wie gewohnt vom Leibnitzer Team rund um Norbert Wiesner bestens durchgeführt.

Kurze Highlightvideos finden sich unter:
https://www.youtube.com/watch?v=MtRrAUwt0bc (Samstag) und
https://www.youtube.com/watch?v=DMqbfSa7ssg (Sonntag)

Eine ausführliche Berichterstattung zum Turnier mit den Erfolgen der Österreicher (2 Turniersiege durch Michaela Polleres und Stephan Hegyi) findet sich auf der Homepage des ÖJV unter www.oejv.com.

Aufgrund des sehr starken Teilnehmerfeldes und des hohen sportlichen Niveaus blieben den steirischen Sportlern größere Erfolge leider verwehrt. Tarieli Khurtsidze (SU Noricum Leibnitz) wurde mit einem gewonnen Kampf Neunter; Saif-Islam Islamhanov (Union Graz) konnte in seiner Gewichtsklasse 2 Kämpfe gewinnen, blieb aber ohne Platzierung. Die übrigen steirischen Starter (Sarah Wiesenhofer, Jennifer Eiletz, Mario Buchebner) kamen leider über den ersten Kampf nicht hinaus.

Erstmalig wurde auch unter der Leitung von Manuel Gombocz und Gudrun Lamm eine Live Internetübertragung (4 Kameras / mit Einblendung der Paarungen) durchgeführt. In Zahlen: 41.000 Zugriffe aus 67 Ländern mit einer Gesamtsendezeit von 15.000 Stunden! Von der EJU gab es dafür großes Lob!

Das anschließende Trainingslager nutzten zahlreiche steirische Sportler, um sich mit der europäischen Elite im Juniorenbereich zu messen und wertvolle (Randori-) Erfahrung zu sammeln.

 

LINKS:

  • You Tube Videos (Samstag): >>>
  • You Tube Videos (Sonntag): >>>
  • Berichte auf ÖJV: >>>
  • Ergebnisse online (ippon.org): >>>